Breaking News!

By 7. Oktober 2020 Aktuelles

Prof. Dr. Reinhard Genzel, Direktor am Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik in Garching bei München, hat zusammen mit Prof. Andrea Chez (USA) und Prof. Roger Penrose (GB), den Nobelpreis für Physik bekommen! Genzel und Chez haben herausgefunden, dass sich ein unsichtbares und schweres Objekt in unserer Galaxie befindet. Die einzige Erklärung dafür kann nur ein schwarzes Loch sein!

Penrose erarbeitete mit seinen mathematischen Methoden, dass Albert Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie zur Bildung von Schwarzen Löchern führt.

Herzlichen Glückwunsch vom Albert Einstein Discovery Center Ulm e.V.!